Infos aus der Geschäftsstelle April 2022

12 Apr
0 comment

Liebe Jugendleitungen,
liebe Freundinnen und Freunde der Jugendarbeit im Landkreis Miltenberg

dies ist die Osterversion der „News“. Deshalb wollen wir euch gleich zu Beginn des Schreibens ein frohes und gesegnetes Osterfest wünschen. Wir hoffen, dass ihr die Feiertage nutzen könnt und bei hoffentlich schönem Wetter eine gute Zeit verbringen könnt.

Seit dem 2.April 2022 sind beinahe alle Coronaregelungen gefallen. Die neuen Regelungen und Empfehlungen haben mit der 16. Infektionsschutzverordnung eine Gültigkeit bis zum 30.April. Auf was es jetzt ankommt ist die Eigenverantwortung. Wir vom Kreisjugendring empfehlen, diese Eigenverantwortung wahrzunehmen und Regelungen ggf. durch das Hausrecht weiterhin aufrecht zu erhalten. Wir empfehlen nach wie vor die Nutzung von Masken wie bisher – vor allem in Innenräumen. Der BJR hat seine Seite www.bjr.de/corona entsprechend angepasst.

Wer die Infektionsschutzverordnung selbst lesen will, dem sei dieser Link empfohlen: https://www.gesetze-bayern.de/Content/Document/BayIfSMV_16

An dieser Stelle möchten wir euch auf zwei kommende Termine hinweisen, die vor allem für die Verbandsleitungen unter euch sehr wichtig sein werden:

  • Dienstag, 03.Mai 2022: 19.30 Uhr Verbandsleitergespräch – online. Themen: die kommende Vollversammlung und die anstehenden (Nach-)wahlen sowie die Anträge zum Nachtragshaushalt und zur noch offenen Frage der Zuschussrichtlinien (Fördertitel: Grundförderung der Verbände)
    https://us06web.zoom.us/j/83689750671?pwd=cU1ORUdzb1FoMnNOUTlxbjBuUm10Zz09
  • Freitag, 13.Mai 2022: 18.30 Uhr Frühjahrsvollversammlung im Hofgarten in Kleinheubach. Diese Vollversammlung findet in Präsenz statt. Über die Hygienevorschriften und den Ablauf werden wir euch rechtzeitig informieren.

Die Einladung und alle erforderlichen weiteren Unterlagen werden euch spätestens diese Woche (KW 15) erreichen.

Wir behalten uns vor, je nach aktueller Lage zu weiteren Verbandsleitergespräch(en) einzuladen.

Des Weiteren wollen wir euch auf folgende Termine aufmerksam machen:

Beide Veranstaltungen werden für euch kostenlos sein und sollen dazu beitragen, dass die Jugendarbeit im Landkreis die Wertschätzung erhält, die sie schon immer verdient hat.

Hinweis in eigener Sache:

Der KJR Vorstand hat an seiner Sitzung am 15.03.2022 beschlossen, dass bei allen kommenden Veranstaltungen, die wir stattfinden lassen können, eine Spendenkasse aufgestellt wird. Das Geld, das da das gesamte Jahr über gesammelt wird, wollen wir für den Kauf von Gutscheinen für Kino, Spielwaren oder ähnliches verwenden, welche dann über die Helferkreise, Martinsläden und andere Einrichtungen direkt Kindern und Jugendlichen in unserem Landkreis zugutekommt, – nicht nur Geflüchtete – sondern alle, denen es einfach nicht so gut geht. Lasst uns hier zusammenlegen.

 

———————————————————————-

Solltet ihr in der Arbeit mit Geflüchteten aktiv sein, so legen wir euch zwei Angebote ans Herz:

Zum einen gibt es auf der interaktiven Plattform JAM des Bezirksjugendrings Unterfranken verschiedene Infos, die für euch wichtig sein können:

Europa erlebt die größte Fluchtbewegung seit dem zweiten Weltkrieg. Auch bei uns in Unterfranken kommen vor allem Frauen und Kinder an. Etwa die Hälfte der Geflüchteten sind Kinder. Auf diesem Jam sammeln für Euch aktuelle Informationen zur Lage in Unterfranken und zeigen Euch Möglichkeiten zum Engagement und zur Finanzierung von Maßnahmen: JAm geflüchtete Ukrainer:innen unterstützen

Links und Materialien für Aktionen, Projekte und Maßnahmen für die Jugendarbeit mit geflüchteten Kindern und Jugendlichen aus der Ukraine und der ganzen Welt, erhaltet ihr auf unserem Jam: Jugendarbeit mit Geflüchteten

Beide Seiten werden laufend aktualisiert.

Der BJR hat auch was im Angebot:

Das Thema Jugendarbeit mit jungen Geflüchteten war zuletzt etwas aus den Augen geraten. Seit der Invasion in die Ukraine ist es wieder erschreckend aktuell.
Der BJR veranstaltet eine Online-Reihe mit Fachimpulsen zum Thema.

Jeweils am 4. Dienstag im Monat von 18-19 Uhr geht es um eine praxisnahe Frage aus der Jugendarbeit, zu der Expert:innen Input geben.

Anschließend ist Raum für Fragen und Austausch.

Ein knackiges Format mit jeweils 60 Minuten, dass Fachkräften und Ehrenamtlichen aus der Jugendarbeit Anregungen mitgeben soll und dass man gut noch zwischen Arbeitstag und Abendessen schieben kann 😉

Link und Anmeldung

Da sind wirklich spannende Angebote dabei. Wir freuen uns, wenn ihr das Angebot nutzen würdet.

Neu ist auch die sogenannte „Aktivierungskampagne“ des BJR. Die Kampagne ermöglicht es, dass die Jugendarbeit in ganz Bayern mit zusätzlichen finanziellen Mitteln ausgestattet wird, die unter festgesetzten Bedingungen für Maßnahmen zur Aktivierung von Kindern und Jugendlichen nach der Pandemie beitragen sollen. Für eine erste Info haben wir uns dazu am 14.03.2022 mit den Verbandsleitungen getroffen. Antworten auf Fragen und weitere Hinweise sind dem Anhang zu entnehmen. www.bjr.de/aktivierungskampagne

An dieser Stelle noch einen Aufruf: Bitte schickt uns – sofern nicht geschehen – eure Termine für eure Mitgliederversammlungen 2022 an info@kjr-miltenberg.de. Der Vorstand ist gewillt, je nach Zuständigkeit, daran teilzunehmen und damit eine Vernetzung zu erreichen.

Solltet ihr Veranstaltungshinweise haben, die wir für die Kolleg*innen in den anderen Verbänden veröffentlichen sollen, dann lasst uns auch diese zukommen.

Jenny Hartmann

Wie immer gilt: bitte leitet die News an die Leute weiter, die mit den Terminhinweisen und Links was anfangen könnten. Danke dafür.

*****************************************

Veranstaltungshinweise Update to go:

Detaillierte Infos zu den Workshops und zu den Referent*innen findest du unter https://www.kjr-aschaffenburg.de/updateschulung/

26.04. PRÄSENZTERMIN im ev. JUZ Aschaffenburg – Impro-Theater – Tabutanten
Anmeldungen unter: tasja.heeg@kjr-aschaffenburg.de

Mai 2022

14.05. Erste Hilfe Kurs – GANZTAGS in PRÄSENZ
Eigenbeteiligung: 20 Euro.

21.05.2022 PRÄSENZTERMIN im JH St. Kilian – Kochen für Großgruppen – Marie-Luisa Breunig und Antonia Marquard

Juni 2022

01.06. 19 – 20.30 Uhr OnlineCards of Courage: Kennenlernen einer Methode zur Antidiskriminierungsarbeit.

****************************************

Hinweise und Veranstaltungen von Mitgliedsverbänden und Partnern in der Jugendarbeit:

Das Schullandheim Hobbach / Teampark Hobbach sucht dringend Trainer:innen für die erlebnispädagogischen Maßnahmen im Hochseilgarten. Weitere Infos finden sich hier: https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/trainerinnen-und-trainer-fuer-den-teampark-hobbach/2015817384-107-7406

Die Kolleg:innen des KJR Main-Spessart haben eine pädagogische Stelle zur Erweiterung ihres Teams im Angebot. Die Stellenausschreibung findet ihr im Anhang.

Die Wanderjugend / Spessartbund sucht zur Unterstützung seiner Arbeit jemand auf 450 Euro Basis. Auch diese Stellenausschreibung findet ihr im Anhang.

Bitte gebt die News an Leute weiter, die sich angesprochen fühlen könnten und diese News nicht direkt erhalten.

 

Hier noch eine wichtige Mitteilung

Seit Anfang April sind Jenniffer und Bianca auch mobil über Handy erreichbar. Gerne könnt ihr euch melden oder im Bedarfsfall eure Nachrichten auf der Mailbox hinterlassen. Wir werden uns dann umgehend bei euch melden. Wir sind auch über Whats App oder Signal zu erreichen.

Ansonsten gerne über unsere Mailadressen.

Jenniffer Hartmann: Handy: 0176/56533454, Mai:l geschaeftsfuehrung@kjr-miltenberg.de

Bianca Treiber: Handy: 0176/56533456, Mail: verwaltung@kjr-miltenberg.de

 

Leave your thought